Dominic Fischer – Schulshows und  Workshops 

pdf.gif Theaterworkshop with Dominic Fischer

 

Seit 2018 wird die Schulshow neu gezeigt mit Dominic Fischer Mime und Susanna Wipf Fischer (Violine)

Seit vielen Jahren zeigt Dominic Fischer mit grossem Erfolg an mehr als 500 Schulen in der Schweiz, Deutschland, Frankreich, USA, an Sekundarschulen, Primarschulen, an Kantonsschulen, Internationalen Schulen, an Gehörlosenschulen und Berufsschulen, ja sogar in Kindergärten, die Kunst der Pantomime. Fast jede Schule, welche wir für eine Schulshow kontaktierten, hatte anfangs die gleichen Bedenken "wie werden UNSERE Schüler reagieren ?", wir haben nicht nur gute Erfahrungen gemacht mit Shows, sagt man uns oft.  Der Beweis für Dominic's Erfolgsshow ist einfach: die Schüler möchten ihn nach 45 Minuten noch nicht gehen lassen. Zugaben werden verlangt und oft bleibt Dominic mehr als eineinhalb Stunden, sofern es der Schulplan zulässt.

Pantomime ist die älteste Theaterform überhaupt. Leider geht diese alte, wunderschöne Theaterkunst nicht nur mehr und mehr in Vergessenheit, sie wird heute geradezu von der Slapstick-Kunst, von der verbalen Komödie verdrängt. Sicher haben diese Unterhaltungs- und Theater Formationen ihren berechtigten Platz in der Kleinkunstszene, es wäre aber schade, wenn junge Menschen keinen Zugang mehr zur Kunst der Pantomime hätten. Dominic, ein Meister seines Faches, macht dies für junge Menschen möglich, vor allem auch deshalb, weil er eine perfekte Balance gefunden hat, zwischen Performance und  Improvisation. Er zeigt diese Kunst sehr eindrücklich, unterhaltend, professionell.  Sowohl Schüler, Kinder und auch Erwachsene sind immer wieder fasziniert von der Art und Weise wie Fischer die Zuschauenden- und Staunenden überrascht und amüsiert. Seine jahrelange Erfahrung, seine Bühnenpräsenz und seine Persönlichkeit lassen eine Vorstellung mit ihm zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

Pantomime und Musik überschreiten Grenzen   (Dezember 2018  Deutschland)

Susanna und Dominic Fischer in der Grundschule Theresianum, Breisach

„ich habe selten so eine Energie mit Schulkindern erlebt, wie bei dieser Show“…

200 begeisterte Schülerinnen und Schüler der Grundschule Theresianum und deren Lehrkräfte erlebten kürzlich eine ganz besondere Show welche die Herzen und Gemüter des jungen Publikums bewegte und einen unglaublich kollektiven Level der Emotionen hervorrief. Nur wer dabei war, konnte wirklich glauben, dass Kinder aus 15 Nationen im Alter von 6 bis 11 Jahren in Begeisterung ausbrachen, lachten, kicherten, staunten und am Schluss begeistert beteuerten, nochnie etwas derartiges erlebt zu haben. Die Künstler haben ihre Mission erreicht.

Die Vision von Dominic Fischer, Mime und seiner Frau Susanna Wipf Fischer, Violine ist es, mit der universellen Sprache der Mimik und der Musik, die Herzen der Kinder zu öffnen und sie mit ihrer Show auf eine unbekannte Reise in die Welt der Klänge und Geschichten zu entführen.Das ist ihnen meisterlich gelungen. Dominic Fischer trat in über 25 Ländern der Welt auf großen Bühnen, im Fernsehen und im Film auf. Er ist Actor, Mime und Clown, choreographiertiund schreibt seine eigenen Geschichten, welche in der USA und der Schweiz verfilmt wurden. Susanna Wipf Fischer spielte in diversen Kammermusikformationen, als Solistin und im Opernhaus Zürich, leitete über Jahre ein Theater und unterrichtete an diversen Kantonsschulen der Schweiz. Heute sind die Ziele der beiden Künstler nicht mehr die großen Bühnen, sondern Schulen, Orte der Begegnungen. Gerade heute, wo in Schulen Kinder aus verschiedenen Nationen mit ihrer Geschichte, ihrer Kultur, ihrer Religion zusammentreffen, ist es eine besondere Herausforderung, die Emotionen, Gefühle und Herzen so vieler Schüler zu vereinen, sie gemeinsam genießen zu lassen, alles um sie herum vergessend. 

Die Show dauerte eine Stunde, war professionell strukturiert, sodass die Spannung von der ersten Minute bis zum Finale aufrechterhalten werden konnte, die Professionalität der beiden Künstler war unüberhör-und sehbar.

Nach einer launigen Einführung von Susanna zeigte Dominic seine „Illusionen“ und verstand es selbst in ruhigen Momenten das junge Publikum in seinen Bann zu ziehen. Eine schöne, gekonnte Abwechslung waren die Musikstücke aus Irland, Amerika, Mexiko, Argentinien, welche Susanna Fischer mit ihrer Violine zu einem schönen Accompagnato spielte. Im „Zirkus“ durfte ein Schüler Star des Morgens werden und Dominic auf dem „hohen Seil“ assistieren. Im Stück „Am Morgen“ zeigte Dominic einen Morgenmuffel mit sehr viel realistischen Gesten und mimischem Können. Zum krönenden Abschluss führte Dominic mit viel Improvisationstalent und zur großen Freude der Zuschauer in seiner Clownschule vier Lehrerinnen in die Kunst der Clownerie ein. 

Mit tosendem Applaus entließen schließlich die kleinen und großen Zuschauenden die beiden KünstlerDominic zeigte seine Kunst der Pantomime in Breisach/Deutschland November 2015

pdf.gif Pressemitteilung Breisach Aktuellpdf.gif Pressemitteilung BZ

pdf.gif Pressemitteilung Reblandpdf.gif Pressemitteilung sBlättle

Pantomime_Blaettle-b.jpg




Kritik: pdf.gif Sek. Pontresina

Dominic Fischer, der seit bald 25 Jahren vor mehreren tausend Kindern aufgetreten ist, versteht es mit Humor, Feinheit und grossem professionellen Können, Jugendliche, Kinder und auch deren Lehrkräfte für diese Kunst zu begeistern und diese wieder aufleben zu lassen. Er zeigt, was hinter der Technik steckt und ist immer gerne bereit, ein paar seiner Tricks  preiszugeben.

Eine Show dauert normalerweise eine Unterrichtsstunde. Sie wird an verschiedene Altersgruppen adaptiert. Von Vorteil sind Altersgruppen von der 1.- bis 4. Klasse, Kindergarten können in Ausnahmefällen gerne dazu genommen werden. 5. bis 6. Klassen , Sekundarschulstufen 1 und 2.

 Wo ist Dominic Fischer aufgetreten

Dominic Fischer trat in mehr als  500 Schulen der Schweiz auf. Er arbeitete jahrelang zusammen mit der Fachstelle für Musik im Pestallozzianum Zürich, und der Fachstelle für Musik im Kanton Zürich. Seit bald 25 Jahren wird er vertreten durch die Ahagentur.

Workshop
Anschliessend an eine Show oder auch separat führt Herr Fischer verschiedene Theaterworkshops durch:
Eintägige Kurse mit dem bewährten Kurs genannt GIBS. Verlangen Sie ausführliche Dokumentationen.
Halbtageskurse für Schulklassen

Rufen Sie uns an, wir können Ihnen Kritiken, Schülerbriefe, Preise und nähere Details gerne zustellen oder Sie auch telefonisch beraten.

Spezielle Workshops für Kantonsschulen, Gymnasien, Hochschulen

spezielle Workshops werden angeboten für Hochschulen, Konservatorien, Gymnasien- siehe Workshops mit Dominic Fischer Realgymnasium Rämibühl.

Infrastruktur
Für eine Show benötigt Herr Fischer eine Bühne oder Aula (Bühnenbreite 6 auf 10 Meter von Vorteil). Er arbeitet sehr gerne mit genügend Licht und schwarzem Aushang, kann aber auch auf improvisierten Bühnen arbeiten.

Workshops können in leeren Schulzimmern, Aulas, Gemeinschaftsräumen, Theatern, Kleintheatern oder auch Restaurant- oder Hotelsälen durchgeführt werden.

Fischer hat eine langjährige Erfahrung mit Theaterworkshops. Sein Charisma, sein enormes Einfühlungsvermögen, die Art und Weise, seine "Schüler" zu motivieren und zu kreativem Denken zu animieren gepaart mit seinem Background als Schauspieler, Psychologe, Mime und Coach geben den Workshops eine unvergessliche Note. Eine besondere Herausforderung waren jahrelange, eintägige Workshops mit Berufsschulen des Kantons Zürich, mit Schülern der Gehörlosenschule,  mit behinderten Kindern, mit Klassen diverser Kantonsschulen und Studenten der Universität Zürich.

Mehr Infos über den aussergewöhnlichen Künstler unter www.dominicfischer.ch

dominic-mit-kind.png

zurück zu Dominic Fischer

  

Schulshow 2018

pdf.gif Brief an die Schulleitung

pdf.gif Schulshow 2018

pdf.gif Zeitungsartikel

pdf.gif Zeitungsartikel 2

www.dominicfischer.ch

 

df_schulprogramm_1.jpg

df_schulprogramm_2.jpg

Workshop-Waldkirch-002.jpg